top of page

Gründung des „Netzwerk 7 – Förderverein Handball e.V.“



Liebe Handballfreunde,


unser „Netzwerk 7 - Club der Handballfreunde e.V.“ (bis 30.06. 23 „Stiere 100“)

hat sich in den letzten 6 Jahren zu einem leistungsfähigen Partner des Schweriner Handballs entwickelt.


Schwerpunkt war dabei vor allem der Leistungshandball, d.h. die 1. Mannschaft der

„Mecklenburger Stiere“.


Ab sofort unterstützen wir, wie bereits berichtet, über unseren Verein die 1. Mannschaften der

„Mecklenburger Stiere“ und des „SV Grün Weiß“ (als Sponsor).


Auch die Förderung des Nachwuchses stand für uns immer auf der Tagesordnung.

Allerdings hat unser Vorstand festgestellt, dass es in diesem Bereich durchaus noch

Luft nach oben gibt.


Durch unsere Struktur als gewerblich tätiger Sponsorenverein, ergaben sich deutliche rechtliche Grenzen bei der Beschaffung von finanziellen Mitteln.


Kurz gesagt, die guten Möglichkeiten von organisiertem Fundraising konnten wir bisher leider nicht nutzen!


Aus diesem Grund hat der Vorstand des „Netzwerk 7 – Club der Handballfreunde e.V.“ die

Gründung eines (Tochter-) Fördervereins beschlossen, der in Zukunft zusätzliche Potentiale im Bereich Nachwuchsförderung heben soll.


Am 23.06. 23 sind wir zur Tat geschritten. Wir haben unseren Tochter-Verein

„Netzwerk 7 – Förderverein Handball e.V.“ gegründet.


Nach Eintragung in das Vereinsregister und der Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das FA Schwerin nimmt unser Förderverein seine Tätigkeit auf.


Wir halten Euch über die weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden.

Comments


bottom of page